Aufzuchtkälber intensiv füttern

Die Jungendleistung der Aufzuchtkälber bestimmt ihre Lebensleistung. Man spricht von metabolischer Programmierung. Diese gilt es zu nutzen. Professionell, wirtschaftlich. Denn intensiv aufgezogene Kälber leben länger und produzieren effizienter.


Aktuell: Immunität der Kälber verstärken mit Vital Immunobooster

Immunobooster Teaser Vital AG

Vital Immunobooster

Vital Immunobooster verstärkt die Immunität beim Kalb

Vital Immunobooster

Intensive Kälber- und Rinderaufzucht: Basis für Gesundheit und hohe Leistung

In 24 Monaten vom Kalb zur Milchkuh ist im aktuellen Kosten-Umfeld das Ziel. Leistungsstarke und langlebige Jungkühe sollen in die Produktion kommen. Die Ansprüche an die Fütterung von Kälbern und Aufzuchtrindern steigen.


Fütterungsregime an die Entwicklung der Tiere anpassen und Wachstumskapazität ausnutzen

Mit 6 bis 12 Monaten tritt die Pubertät ein. Das Kraftfutter wird dem Nährzustand angepasst, die Mineralstoffgabe erhöht. Schmackhaftes Grundfutter ist die Hauptnahrung.

Nach erfolgreicher Belegung bestimmt das Wachstumsvermögen des Rindes die Nährstoffkonzentration. Schnellwachsende Rinder haben einen hohen Bedarf an Mineral- und Wirkstoffen. Zudem sind energiereiche Grundfutter eher mineralstoffarm. Deshalb sind tägliche Gaben von Mineralstoffen notwendig. Sie garantieren die Zufuhr wichtiger Nährstoffe.

Jungrinder auf der Weide Vital AG
Leistungsbereite Jungrinder dank dem Mineralstoff Qualifeed-876 Aufzucht

Die Lebens-Milchleistung zählt

Galtphase, Transitphase und Startphase sind die drei wichtigsten Lebensabschnitte einer Milchkuh. Ihnen soll in jeder Laktation die grösste Aufmerksamkeit geschenkt werden. So bleiben die Tiere gesund und Lebensleistungen von 40‘000 bis 50‘000 kg Milch sind möglich.


Tränker für die Kälber- und Munimast sollen richtig eingestallt werden

Das Einstallen der Tränker im Maststall ist kritisch. Das Einstallen bestimmt oft den wirtschaftlichen Erfolg. Die Erhaltung der Tiergesundheit ist entscheidend, denn Tränker kommen aus verschiedenen Betrieben mit eigener Keimflora. Das unreife Immunsystem des Kalbes ist dem Keimdruck der neuen Umwelt selbst überlassen. Dies darf nicht sein. Die Verstärkung des Immunsystems ist deshalb äusserst wichtig.


Top-Produkte. Top-Leistungen.

Immunobooster Teaser Vital AG

Vital Immunobooster

Vital Immunobooster verstärkt die Immunität beim Kalb

Vital Immunobooster
Mineralstoff Sack Rindvieh grün Vital AG

Mineralstoff Qualifeed 876 Aufzucht

Qualifeed 876 Aufzucht, Mineralstoff-Würfel für die Aufzucht, ist sehr schmackhaft

Qualifeed 876 Aufzucht

Ihre Vital Fachpartner Bereich Rindvieh

Zentrale Schweiz

Deutschsprachige Westschweiz, Mittelland und Zentralschweiz

Ostschweiz

Kanton Zürich, Bodenseeregion und gesamte Ostschweiz